Jugendgruppe

Winterprogramm 2016/2017

Liebe Segeljugend, liebe Eltern,
auch in diesem Winter wollen wir gemeinsam nette Dinge unternehmen.

Winterprogramm 2016-17.pdf :

Hier klicken

Wir möchten Euch bitten, die An- und Abreise zum jeweiligen Veranstaltungsort selbst zu organisieren, und zur angegebenen Uhrzeit vor Ort zu sein. Wer keine Mitfahrgelegenheit hat, ruft bitte einen der Trainer an. Außerdem ist es wichtig, dass ihr rechtzeitig zu- bzw. absagt.
Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, meldet Euch bei uns.Den Arbeitsdienst in der Halle organisieren wir spontan. Geplant ist, dass wir am 7.11.14 in der Halle den Arbeitsaufwand einschätzen. Dann teilen wir euch die Arbeitstermine mit, das können Freitagabende oder Vormittage am Wochenende sein.


Die Jugendgruppen im Verein haben in den letzten Jahren starken Zulauf gehabt. Das ist zweifellos ein Verdienst der engagierten Trainer und Trainerinnen, die es verstehen, den Unterricht interessant, informativ und vor allem mit viel Spaß zu gestalten.

Derzeit wird für den „Sportbootführerschein Binnen“ geübt, gebüffelt und trainiert. Das ist eine Menge Stoff, der einerseits vermittelt und andererseits verstanden und behalten werden muss, sodass schon mal die Köpfe rauchen. Aber trotzdem sind auch hier alle Beteiligten mit Spaß dabei.
Hier findet ihr einen Artikel im Hamburger Abendblatt über die Jugendarbeit des Vereins.

Bei Interesse wendet euch vertrauensvoll an die entsprechenden Trainer, die gerne Auskunft geben.

 

Das sich engagierte Jugendarbeit lohnt,

zeigte sich am 25.05.2013 anlässlich der diesjährigen SC4 Regatta. Zu diesem Anlass wurden auch die Sieger des Jugend Oberelbe Cup -ausgetragen in der Saison 2012- bekannt gegeben.

Vivien Conrad & Hendrik Meyer ersegelten sich den tollen Pokal in mehreren Regatten, ausgetragen im Jahr 2012.

Siegerfoto_Oberelbecup_2012

Hier sehen wir die strahlenden Sieger mit  Trainer(in) Peter Golz und Bärbel Oelert

Die Optimisten-Gruppe

Kinder im Alter von 8 bis 13 Jahren lernen im Opti die Grundlagen des Segelns. Im Vordergrund steht immer der Spaß. Neben Sommerfesten und Kentertrainings bieten wir auch ein umfassendes Winterprogramm.

 

Die Jugendgruppe

Mit 13 Jahren wird der Opti dann langsam zu klein. Die Jugendlichen segeln ab diesem Alter zu zweit in größeren Jollen. Wir haben mehrere Jollen vom Typ 420er und zwei Jollen vom Typ Pirat. Beide sind weit verbreitete sportliche Bootsklassen, mit denen sich auch Regatten segeln lassen.

Ansprechpartner:
Daniel Eggert – Opti-Gruppe (Tel. 040 / 76752422)
Peter Golz – Jollen-Gruppe (Tel. 0175 / 5391190)
Laura Conrad – Jugendsprecherin (Tel. 0151 / 42539221)

Trainingszeiten:
Freitags 17.00 – 19.00 Uhr